Anmeldung zu einer Veranstaltung bei Ohel Hachidusch

Wir begegnen uns!

Nach derzeitigem Stand besteht die Möglichkeit, dass wir uns in kleinem Teilnehmerkreis treffen können. Details finden Sie bei der entsprechenden Veranstaltung.

Dazu ist eine namentliche Anmeldung leider unumgänglich. 

Zum Schutz von uns allen haben wir ein Konzept entwickelt. Wir bitten Sie, dieses einzuhalten - weitere Informationen erhalten Sie zu Beginn der Veranstaltung..

Bitte auch die sonstigen Regeln beachten - zum Schutz von uns allen.

Wir sind achtsam...

Wir möchten uns einersetis unbeschwert treffen, andererseits aber auch "Pandemie-adäquat" uns verhalten. Von allen teilnehmenden Personen benötigen wir Angaben zu Namen, Anschrift, Kontaktdaten.

Bei Veranstaltungen im Freien gilt dies nicht, wie bitten Sie aber trotzdem um Ihre Anmeldung.

Diese kann gerne mit untenstehendem Formular erfolgen. Wir bitten Sie auch darum, für jede teilnehmende Person eine gesonderte Anmeldung durchzuführen, Personen aus dem gleichen Haushalt können im Bemerkungsfeld eingetragen werden.

Wir behandeln alle Daten DSGVO-konform (unsere Datenschutzerklärung)  und werden Ihre Anmeldedaten vier Wochen nach der Veranstaltung löschen.

Wir richten uns nach den geltenden Regeln zu covid-19 des Landes Berlin, entsprechend ergänzt durch die Ergänzungen, die von Glaubensgemeinschaften dazu geleistet wurde. Wie wir damit gemeinsam bei OHEL HACHIDUSCH umgehen wollen, können Sie hier im Konzept  nachlesen..

Anmeldung zu einer Veranstaltung

 


Alle Angaben sind erforderlich. Ihre Daten werden vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht. Sie dienen ausschließlich dazu, um eine Rückverfolgung gemäß covid-19 Beschlüssen des Landes Berlin zu ermöglichen.